Tasterschnittstelle 4-fach


Artikelnummer 636839

${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }



* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

GVS Tasterschnittstellen bieten unabhängig voneinander programmierbare Ausgänge und werden in 60er Schalterdosen hinter konventionellen Tastern oder Schaltern montiert. Eine Betätigung des angeschlossenen Schalters wird in einen Schaltbefehl umgesetzt, der dann zum Aktor geleitet wird.

 

Funktionen:

– Schalten und Dimmen
– Jalousie-/Rolladensteuerung
– Werte senden
– Speichern und Aufrufen von Szenen
– Steuern der Status-LEDs
– Steuern verschiedener Funktionen durch Mehrfachbetätigung
– Steuern mehrerer Funktionen über Schaltsequenzen
– Impulszählung

 

Technische Daten:

– Spannungsversorgung: 21~30 V über den Bus
– Ein-/Ausgänge: 4, einzeln als Ein- oder Ausgang parametrierbar
– Eingangssignalspannung: 20V DC
– Eingangssignalstrom: 5mA
– Ausgangsspannung: 5V DC
– Ausgangsstrom: max. 2,5mA, über Vorwiderstand auf 2 KΩ begrenzt
– Sicherheit: Kurzschlussfest, Überlastschutz, Verpolungsschutz
– Signalleitungssatz: 2x 5adrig, 30cm lang, verlängerbar auf max. 10m

 

Maße:

– 46 x 46 x 11,7 mm
– Montage: in 60mm Schalterdose

 

Lager-/ Transporttemperatur:

– Betrieb -5 °C bis 45 °C
– Lagerung -25 °C bis 55 °C
– Transport -25 °C bis 70 °C